• Kreta-Agora: Spezialitäten aus Kreta - ohne Zwischenhandel direkt von der Insel
  • Olivenöl Kreta 0,3 zum Superpreis unter SALE!!!
  • Kreta-Agora: Spezialitäten aus Kreta - ohne Zwischenhandel direkt von der Insel
  • Olivenöl Kreta 0,3 zum Superpreis unter SALE!!!

Unsere Versandkosten bis 31.12.2022 im Überblick : Preise in EURO

  • D: innerhalb Deutschlands
  • A: Österreich
  • EU1: Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern
  • EU2: Albanien, Bosnien-Herzegowina, Island, Liechtenstein, Moldawien, Monaco, Montenegro, Norwegen, Nordmazedonien, Schweiz, Serbien, Ukraine
  • EU3: Groß-Britannien wegen Brexit-Zuschlag

Unsere Versandkosten ab 01.01.2023 im Überblick : Preise in EURO einschl. MwSt.

Ab 1. Januar 2023 gibt es bei DHL eine größere Umstrukturierung der Kosten und Tarifzonen:

  • Der bisherige Sonderpreis für Österreich (ein Preis unabhängig vom Gewicht) entfällt. Deshalb ist eine kostenfreie Lieferung künftig nicht mehr möglich.
  • Etliche EU-Staaten sind in andere Tarifzonen eingeordnet.
  • Alle Preise enthalten 0,15 € Maut-Zuschlag, der die deutsche LKW-Maut sowie den CO2-Zuschlag abbildet.
  • DHL berechnet künftig einen Energiezuschlag bei Paketen innerhalb Deutschlands, der monatlich neu berechnet wird. Zunächst geben wir diesen Zuschlag nicht an Sie weiter; wir warten ab, wie sich der Zuschlag auswirkt.
  • Im November und Dezember 2023 wird erstmals ein Peak-Zuschlag von 0,226 € pro Paket berechnet, begründet mit dem erhöhten Versandaufkommen und die damit verbundene Kapazitätserhöhung in den Wochen vor und um Weihnachten .

All diese Zuschläge gehen in die künftigen Versandkosten ein, deren Berechnung für andere Länder als Deutschland künftig pro angefangenen kg erfolgt.

  • Zone D: Deutschland
  • Zone 1: Andorra, Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vatikanstadt und Groß-Britannien
  • Zone 2: Liechtenstein und Schweiz
  • Zone 3: Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, Irland, Island, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Moldawien, Montenegro, Nordmazedonien, Norwegen, Portugal, Rumänien, Serbien, Ukraine und Zypern
  • Zone 4: USA